Trailurlaub auf Fehmarn

Fehmarn ist als die Surfer- und Kiteinsel schlechthin bekannt. Hier weht immer ein angenehmes Lüftchen und mal auch eine steife Brise. Wenn du also mal erleben magst, was wir hier oben meinen, wenn wir vom norddeutschen Wetter reden, bist du auf Fehmarn gut beraten. Aber keine Sorge, wenn wir vom norddeutschen Wetter reden meinen wir ausnahmsweise mal eher den Wind als den Regen. Denn davor bleibt man (meistens) verschont. Fehmarn gilt als eine der Inseln mit der höchsten Sonnenstundenanzahl im Jahr. Also schon deswegen lohnt sich eine Reise.

Aber nicht nur das Wetter sondern auch die vielfältige Landschaft läd zu einem Trailurlaub ein. Die Nordküste zeigt sich mit einer wunderschönen Dünenlandschaft, während die Ostküste mit ihrer Steilküste, eher rauher daher kommt. 

Und dann sind da noch die wunderschönen kleinen Dörfer, die sich in das Landschaftsbild einbetten und mit ihren Cafes zum verweilen einladen. 

Auf Fehmarn bietet sich also eine Umgebung die unser Trailtraining abwechslungsreiche und vielfältige gestaltet. Ein Besuch in der Galileo Wissenswelt zum Indoor Trailen, darf dabei nicht fehlen.

 

Nach einem vollen Tag, kannst du dann abends durch die kleinen Dörfer schlendern, mit deinem Hund am Strand spazieren gehen, oder den Surfern und Kitern auf dem Meer zu schauen. In einem der netten Restaurants kannst du anschließend eine Kleinigkeit essen um dann in einer der wunderschönen Ferienwohnungen oder Zimmern entspannt den Tag ausklingen zu lassen. Natürlich bleiben wir unserem Prinzip der kleinen Trainingsgruppen treu. Daher werden wir  pro Trainer maximal 6 Teams mitnehmen. Wenn es mehr Teams werden, kommt eine zweite Trainern mit.

8 Tage

€ 799/ Team

im Frühbucherrabtt bis 31.12.2019 € 699/ Team